GÄSTE FEEDBACK 2016

45% der Gäste haben unseren Evaluations-Fragebogen ausgefüllt – eine unglaublich hohe Zahl, wofür wir uns bei jedem Einzelnen ganz herzlich bedanken!

Besonders aufgefallen ist die äusserst gute Bewertung der Networking-Möglichkeiten mit 85% sehr gut und gut (5% mehr wie im Vorjahr). Die Erwartungen der Gäste konnten mit 81% gut und sehr gut erfüllt werden und die Event-Organisation wurde zu 100% als sehr gut und eher gut bewertet. Das Konzept mit Parallel-Referaten ist zu 63% gut angekommen.

Bei den Referierenden sticht dieses Jahr das Key-Note Referat von Reinhard K. Sprenger mit 92% eher gut und sehr gut heraus. Auch der Kabarettist Christoph Simon gefiel mit ebenfalls 92%, sehr gut.

Einige statistische Hinweise zu den Networking-Tag Gästen:
- 54% sind zwischen 36 und 50 Jahre, 17% sind jünger und 29% älter.
- Über ein Drittel ist weiblich.
- Die eine Hälfte der Gäste sind FHS externe Personen und die andere Hälfte sind FHS Alumni-Mitglieder.

Auswertung Umfrage

Meine Erwartungen an den Networking-Tag 2016 wurden...

Wie beurteilen Sie den Event bezüglich...

Beurteilung Referierende und Moderation

Weitere Feedbacks zum Networking-Tag nehmen wir gerne weiterhin, per E-Mail an mail@networkingtag.ch, entgegen.

Dieses persönliche Feedback stammt von
H. Mauch-Züger und hat uns sehr gefreut:

Ich gratuliere dem Team für die reibungslose Durchführung (organisatorisch) und den reibungsstarken Inhalt. Ich bewundere den Mut, über ökonomische Leitplanken hinaus Persönlichkeiten auf die Bühne zu stellen, die andersartige Positionen einnehmen. Daran hat nicht jede/r Freude und doch erscheint es mir der einzige Weg zu sein, im Rahmen dieser «Wirtschaftsveranstaltungen» ein Alleinstellungsmerkmal zu erhalten, das nicht akademisch abgehoben erscheint und sich dabei trotzdem auf angebracht solidem Niveau bewegt.